• LM

Städtepartnerschaftsverein Tempelhof-Schöneberg gegründet

Auch die FDP-Fraktion in der BVV unterstützt die Idee des Städtepartnerschaftsverein und beteiligt sich durch die Verordnete Dagmar Lipper am Vereinsvorstand.

Feierlich wurde am 16.07.2020 im Goldenen Saal des Rathauses Schöneberg der Verein “Städtepartnerschaften Tempelhof-Schöneberg” von acht Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen. Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, die vorhandenen Städtepartnerschaften des Bezirkes Tempelhof-Schöneberg mit Ideen und Initiativen zu beleben und auszubauen.


Als Vorstand wurden einstimmig gewählt: Vorsitzender Harald Sielaff, Stellvertreter Oliver Fey und Martin Rutsch sowie die Kassiererin Dagmar Lipper. Die Kassenprüfung obliegt Jürgen Walther und Jan Rauchfuß. Die beiden weiteren Gründungsmitglieder sind Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler und der Bezirksverordnete Lars Rauchfuß. Der Verein soll ausschließlich gemeinnützig tätig sein.

17 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
 

©2020 by FDP-Fraktion in der BVV Tempelhof-Schöneberg.